Grosse Brennnessel, Powerfood extreme

Brennnesselblätter lassen sich zu einem sehr entschlackenden und wohlschmeckenden Tee verarbeiten. Sie sind überdies extrem Calcium-, Eisen- und Eiweissreich, können pulverisiert in viele Gerichte integriert werden oder auch als würzige Zutat in Dressings, Dips, Frischkäse, Brot und vieles mehr.

In 100 Gramm Brennnesselblättern sind 700 mg Calcium enthalten, das ist sechsmal mehr als die Milch liefert. Auch für Beta Carotin, Magnesium und Eisen sind die Brennnesselblätter ein hervorragender Lieferant - und ihr Vitamin-C-Gehalt ist sechsmal so hoch wie jener der Orange. Der Nutzen von Brennnesseln für Pferde wird häufig unterschätzt. Sie ist eine seit Urzeiten bekannte Heilpflanze, die gerne zur Therapie von rheumatischen Erkrankungen eingesetzt wird. Sie gilt in der Heilpflanzenkunde sogar als „Zauberpflanze“ oder „Königin der Heilpflanzen“. Und das nicht zu Unrecht. Pferde fressen Brennnesseln sehr gern, allerdings erst, nachdem diese abgemäht wurden und angewelkt oder getrocknet sind.

Wir bieten Ihnen getrocknete und entkeimte Blätter der Brennnessel (Urtica dioica) aus Wildpflückung an, sowohl geschnittene Blätter für Tee und Nahrungsergänzung, als auch komplette Blätter zur Verwendung bei Pferden und Hunden. Wir liefern in Verpackungsgrössen von 1.000g (70g in Dekobox, 930g in Nachfüllpacks), 500g (70g in Dekobox, 430g in Nachfüllpacks) sowie in 40g fassenden Dekoboxen. Die geschnittenen Blätter liefern wir zudem in 75g fassenden Dekoboxen.

Wir liefern entkeimte Samen der Brennnessel (Urtica dioica), die geröstet als Gewürz oder pur zur Vitalisierung verwendet werden können.  Die Samen liefern wir in Verpackungsgrössen von 1.000g (300g in Dekobox, 700g in Nachfüllpacks), 500g (300g in Dekobox, 200g im Nachfüllpack) sowie in Dekoboxen zu 190g und 65g.

Kräuter kaufen. Online? Natürlich aus erster Hand.

Die Grosse Brennnessel ist Powerfood Extreme und die meist unterschätzte Heilpflanze überhaupt. Dies sind die wichtigsten Heilwirkungen, die der Grossen Brennnessel zugeschrieben werden:

Sommerekzem bei Pferden - Da die Brennnessel einen positiven Effekt auf den gesamten Hautstoffwechsel hat, ist sie auch sehr gut geeignet für Pferde mit Sommerekzem. Auch hier spielt die Entgiftung eine nicht unwesentliche Rolle. Insbesondere im Frühjahr haben sich Entgiftungskuren mit Brennnesseln als hilfreich bei Pferden mit Sommerekzem erwiesen.

Darm - Aufgrund ihrer entzündungshemmenden Eigenschaften gemeinsam mit anderen ganzheitlichen Massnahmen kann sie bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen eingesetzt werden.

Rheuma - Die anti-entzündlichen Blätter wirken auch bei Arthritis sehr gut – und zwar nicht nur entzündungshemmend, sondern auch schmerzlindernd und können in der Rheuma-Therapie nachweislich dazu führen, dass weniger Schmerzmittel benötigt werden.

Harnwege - Probleme mit den Harnwegen, der Blase und der Nieren, Harnwegsinfekte, Blasenentzündungen, Reizblase, Blasensteine ... die Brennnessel sorgt hier dafür, dass die Harnwege durchspült werden. Auf diese Weise können sich weder Krankheitserreger festsetzen, noch sich Blasen-/Nierensteine bilden. Durch ihre harntreibende, entzündungshemmende und stoffwechselanregende Wirkung ist der Einsatz von Brennnesseln für Pferde zur Unterstützung der Nierenfunktion, bei Gelenk- oder Hautproblemen und zur generellen Anregung des Stoffwechsels sinnvoll.

Blut und Blutdruck - Die Blätter senken als Tee den Blutdruck, verzögern die übermässige Blutgerinnung und helfen also, Thrombosen zu verhindern.

Immunsystem - Die Brennnessel stärkt die körpereigene Abwehrkraft, unterstützt die Vermehrung der T-Lymphozyten, fördert die Antikörperbildung und spornt Fresszellen zu erhöhter Aktivität an und ist also auch in Zeiten erhöhter Ansteckungsgefahr ein sinnvolles Getränk, Lebensmittel oder Nahrungsergänzungsmittel.

Energiemangel und Müdigkeit - Die Brennnessel ist ein Stärkungsmittel und eignet sich daher für alle, die sich müde und ausgelaugt fühlen. Für diesen Zweck nimmt man die Brennnesselsamen ein. Sie steigern die Vitalität, die Potenz, die Libido sowie die Milchproduktion stillender Mütter durch den Vital- und Mineralstoffreichtum der Samen. Dazu kommen die stark antioxidativen und auch leberschützenden Fähigkeiten der Brennnesselsamen. Zusätzlich enthalten Brennnesselsamen Phytosterole, die beim Mann verhindern, dass sich Testosteron zu Dihydrotestosteron (DHT) wandelt. Der Spiegel des freien Testosterons soll dadurch steigen und den libidosteigernden Effekt erklären.

Haarausfall - Brennnesselsamen fördern erfahrungsgemäss und traditionellen Quellen zufolge den Haarwuchs und sorgen für dichtes und glänzendes Haar – übrigens nicht nur beim Menschen, sondern auch beim Pferd und bei Hunden.

Stichwörter: Entgiftend, entschlackend, Entzündung hemmend, entwässernd, Immunsystem stärkend, Darm, Rheuma, Harnwege, Blut, Blutdruck, Immunsystem, Energiemangel, Müdigkeit, Haarausfall, Sommerekzem bei Pferden, Libido, Potenz

 

Kräutersuche

Lassen Sie uns miteinander reden.

;-)

Anwendungstipps in Sabines Blog

Merken